Liebe Vereinsfreunde,

 

in Zeiten wie diese darf, trotz allem, der Humor nicht verloren werden...Auch wenn es die Männer mal wieder am schwersten haben, die Produktion des C.-Bieres - um Missverständnisse zu vermeiden - eingestellt wurde, die meisten

Likörfläschen bereits voriges Jahr geleert wurden, Partys nur im kleinen Kreis gefeiert werden dürfen, Ausflüge und Besuche zurückgestellt oder gar vermieden werden müssen, die Stars der Unterhaltung weder im Kino oder im Wachsfigurenkabinett besichtigt werden können, der Hermann und die Hasen nur aus der Ferne grüßen, selbst Frösche nur zu zweit trainieren dürfen und der Spargel zum Luxusgemüse mutiert. Zeit auch für Selbsterkenntnisse bis hin zur Einsicht, dass man es schlechter als heute nicht mehr haben möchte und letztendlich doch meistens noch Glück gehabt hat.  Klickt die Fotos einmal an , so sind sie besser erkennbar. Vielleicht habt Ihr etwas Spaß daran.


Voranzeige-Information zu unseren Vereins-Fahrten in 2020 und 2021!

 

Liebe Reisefreunde,

für Ihre Freizeit- Planung informieren wir Sie schon einmal vorab über unser Fahrtenangebot:

 

03.05. bis 08.05. 2020 6-Tage-Busfahrt in den Schwarzwald.

                                  ABGESAGT am 18.3. 2020!!! Grund: CORONA-Virus.

                                  Die Fahrt wird zu einem späteren Zeitpunkt erneut angeboten.

 

18. August 2020:  Tagesfahrt in die Lüneburger Heide nach Schneverdingen

                          Bitte anmelden aber erst Anfang Juli zahlen! Infos über die Durchführung der Fahrt erfolgen Anfang

                          Juli. Bei Interesse/Fragen rufen Sie bitte A. Kunze, Tel. 05262/3626 an.

 

Auch die weiteren, nachfolgend angeführten Fahrten stehen unter dem Vorbehalt der Durchführbarkeit aufgrund der

Auswirkungen der CORONA-Pandemie !!!

 

08. – 11.12. 2020:  4-Tage-Busfahrt in die „Kerststad“(Weihnachtsstadt) Valkenburg/Holland, Besuch des Weihnachts-marktes mit Weihnachtsparade „Christmas Fairytales“ am Abend; Tagesfahrt zum Weihnachtsmarkt in Aachen, Tagesfahrt nach Brüssel, Belgien. Wg. großer Nachfrage Tickets nur noch auf Anfrage unter Tel. 05262/3626.

 

2021 - 02. Mai - 07. Mai 2021 - 6-Tage-Busfahrt in den Schwarzwald; mit dem für 2020 vorgesehenen Programm. 

                                            Einladungen folgen zu gegebener Zeit.

 

17.08. 2021: Tagesfahrt nach Düsseldorf, Rhein-Schifffahrt, Bummel auf der „Kö“ und Besuch der Fa. Teekanne.

                    Einladungen folgen zu gegebener Zeit.

 

                                                Offene Planung für Dezember 2021:

Entweder :      09.12. 2021: Tages-Busfahrt: Besuch des „Singenden Wirtes“ in Berklingen bei Wolfenbüttel, mit

                     Mittagessen, adventliches Unterhaltungsprogramm, mit Musik und Weihnachtsgeschichten.    

1. Alternative: 4-Tage-Fahrt an und auf dem Oberrhein, mit Schifffahrt Mainz – Straßbourg (F) – Köln. 3 Übernachtungen

auf dem Schiff. Wir besuchen den Weihnachtsmarkt in Mainz, Straßbourg (F) mit Weihnachtsmarkt, und den Weih-nachtsmarkt in Heidelberg oder evtl. Köln.

2. Alternative: 4-Tagefahrt nach Leipzig, Wir besuchen den Weihnachtsmarkt und unternehmen Tagesfahrten nach Halle und Wittenberg.

 

Die Vorschläge für die Adventsfahrt werden in den nächsten Vereinsveranstaltungen mit dem Ziel einer Mehr-heitsbildung vorgetragen. Die Termine für die Alternativ-Vorschläge werden dann noch festgelegt. Schriftliche Einladungen erfolgen zu gegebener Zeit. 

Änderungen vorbehalten. Durchführung der Fahrten nur bei ausreichenden Anmeldungszahlen.

 

Mai 2022:  7-Tage-Busfahrt nach Jever/Ostfriesland, Hotel „Schützenhof“. Von dort aus Tagesausflüge nach Langeoog (m. Kutschfahrt), Groningen(NL), Stadt Leer und Meyer Werft Papenburg, Wilhelmshaven (m. Hafenrundfahrt), Stadt Jever mit Brauereibesichtigung, Bremerhaven; teilweise mit Reiseführer. Halbpension, Zimmer in friesischer Landart, 1 x Friesen-Abend mit Musik. Hinfahrt: Frühstück im Gut Sannum, Huntlosen.  

Einladungen mit genauen Angaben des Reiseprogramms, Reisepreise usw. erhalten Sie rechtzeitig vor den Terminen. Anmeldungen sind jetzt schon möglich bei Fam. Kunze, Tel. 05262/36 26. Je eher je besser!